Ibn Rushd / Averroes

Voboril, Teresa (2004) Ibn Rushd / Averroes. UNSPECIFIED. (Unpublished)

[img]
Preview
PDF
se04voboril.pdf

Download (407kB)

Abstract

Wenn man sich den Konflikt aufgrund der möglichen oder nicht möglichen Vereinbarkeit von Philosophie und Theologie und den Ursprung der Welt im Mittelalter anhand von Ibn Rushd ansieht, stellt man sich die Frage, ob die Auseinandersetzungen eigentlich bis heute gelöst wurden? Können wir bei diesen beiden Fragen von der einen oder anderen allgemeingültigen Antwort ausgehen? Mein Schluss lautet für beide Fragen und umgelegt auf Europa/Österreich/mein erreichbares Umfeld: Nein. Während z.B. im Studium der katholischen Theologie an der Uni Wien Philosophievorlesungen en masse vorgesehen sind, erklärten mir Zeugen Jehovas, dass die Bibel Philosophie und Religion als nicht vereinbar ansieht.

Item Type: Other
Uncontrolled Keywords: Averroes, Ibn Ruschd, Averroismus, islamische Philosophie
Subjects: Philosophie > Seminararbeiten, Diplom, Dissertationen, Arbeitspapiere > Interkulturelle Philosophie
Philosophie > Geschichte der Philosophie > h) aussereuropäische Philosophie
Depositing User: Stefan Köstenbauer
Date Deposited: 15 Sep 2006
Last Modified: 08 Sep 2011 18:51
URI: http://sammelpunkt.philo.at/id/eprint/1091

Actions (login required)

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year