Narration and TV cartography / Narration und Fernsehkartographie

Nohr, Rolf (2002) Narration and TV cartography / Narration und Fernsehkartographie. In: UNSPECIFIED UNSPECIFIED. (Unpublished)

[img] HTML
e_Wien_Abstract_Tranfer.htm

Download (21kB)

Abstract

Karten im Fernsehen sind keine "abbbildenden Systeme" einer realen Raumvorstellung, sondern Erzählungen der Ereignishaftigkeit, von Landschaft oder bestimmten Formen der Perspektivierung. Damit stehen Karten im Fernsehen in einer Tradition der Funktionalisierbarkeit bardischer Erzählstrukturen. Der spezielle Fall des animierten Wetterfluges soll als Beispiel dienen, die spezifischen Bedeutungsproduktionen einer Aufschreibung von Raum zu reflektieren.

Item Type: Book Section
Uncontrolled Keywords: Kartographie im Fernsehen / Orientierung / Positionierung / Wetterflug / Erzählung und bardisches Fernsehen /Realismuseffekt / Transparenzillusion / Visual Culture Cartographie / Orientation / Positioning / Weather animation /narration and bardic television / effekts of the real / illusion of transparency / visual culture
Subjects: Kulturwissenschaften, cultural studies > Graduiertenkonferenz: Narrationen im medialen Wandel
Depositing User: Rolf Nohr
Date Deposited: 02 Mar 2002
Last Modified: 08 Sep 2011 18:50
URI: http://sammelpunkt.philo.at/id/eprint/12

Actions (login required)

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year