Welche Rolle spielt Interkulturalität für Philosophie?

Graf, Alexander (2005) Welche Rolle spielt Interkulturalität für Philosophie? UNSPECIFIED. (Unpublished)

[img]
Preview
PDF
vo0405arbgraf.pdf

Download (230kB)

Abstract

Welche Rolle spielt Interkulturalität für ihr jeweiliges Studienfach (in meinem Fall Philosophie)? Diese Frage ließe sich in verschiedener Weise interpretieren und somit auch beantworten. Jedoch denke ich, dass jede dieser Antworten von 2 Dingen essentiell abhängt: von den beiden Begriffen Interkulturalität (oder eigentlich dem Kulturbegriff selbst) und Philosophie. Was man unter ihnen versteht, wie sie definiert werden, und wie auch immer man sie sieht, ist ausschlaggebend für die Rolle von Interkulturalität in der Philosophie in jeder Hinsicht. Was in weiterer Folge für konkrete Ansätze und Theorien zu finden sind, ist meines Erachtens nur noch Ausdruck dieses Verständnisses. Daher sollen in dieser Arbeit zunächst diese beiden Eckpfeiler in für die Untersuchung relevanter Weise herausgearbeitet werden, um von da eine klare Beantwortung der Fragestellung erreichen zu können. Neben der Darstellung der ein oder anderen These bzw. Theorie, wie sie innerhalb der Philosophie im Zuge der Interkulturalität zu finden ist, stellt diese Arbeit vor allem eigene Gedanken dar und ist somit sehr frei gehalten.

Item Type: Other
Uncontrolled Keywords: Interkulturalität; interkulturelle Philosophie; Holenstein, Elmar;Elmar Holenstein; Kulturbegriff
Subjects: Philosophie > Philosophische Disziplinen > Interkulturelle Philosophie
Philosophie > Seminararbeiten, Diplom, Dissertationen, Arbeitspapiere > Interkulturelle Philosophie
Depositing User: Stefan Köstenbauer
Date Deposited: 13 Jun 2006
Last Modified: 08 Sep 2011 18:51
URI: http://sammelpunkt.philo.at/id/eprint/1258

Actions (login required)

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year