The Gap between 5.641 and 6 Logik und Person bei Wittgenstein

Ramharter, Esther (2002) The Gap between 5.641 and 6 Logik und Person bei Wittgenstein. In: Internationalen Wittgenstein Symposium. Austrian Ludwig Wittgenstein Society, Kirchberg am Wechsel, pp. 199-201.

[img]
Preview
PDF
ramharter.pdf

Download (77kB)

Abstract

Mit einem gewissen Recht kann man, denke ich, behaupten, dass hier ein Sprung, ein abrupter Themenwechsel vorliegt. 5, "Der Satz ist eine Wahrheitsfunktion der Elementarsätze", ist inhaltlich sehr nahe an 6. Wittgenstein muss von dem 6 so nahen 5 zu dem von 6 so weit entfernten 5.641 auf einem nachvollziehbaren Weg gelangt sein. Ich meine, dass die Frage, was der Logik ihre Gestalt gibt, die Verbindung zwischen 5.641 und 6 herstellt. Dann sollte sich diese Verbindung aber auch in dem Abschnitt zwischen 5 und 5.641 erkennen lassen.

Item Type: Book Section
Uncontrolled Keywords: Tractatus Logico Philosophicus; N-Operator; Wittgenstein, L.; Gödel, K.
Subjects: Philosophie > Philosophische Disziplinen > Logik, analytische Philosophie
Philosophie > Philosophische Disziplinen > Ontologie
Philosophie > Philosophische Institutionen > Institut für Philosophie, Wien
Philosophie > Philosophische Journale, Kongresse, Vereinigungen > Wittgenstein Symposium Kirchberg, Pre-Proceedings > Kirchberg 2002
Depositing User: Stefan Köstenbauer
Date Deposited: 06 May 2007
Last Modified: 02 Oct 2013 15:39
URI: http://sammelpunkt.philo.at/id/eprint/1449

Actions (login required)

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year