Zwischen Wissen und Glauben: Karl Mannheims Rekonstruktion des Konservatismus

Kiss, Endre Zwischen Wissen und Glauben: Karl Mannheims Rekonstruktion des Konservatismus. In: Pre-Proceedings of the 26th International Wittgenstein Symposium. Austrian Ludwig Wittgenstein Society, Kirchberg am Wechsel, pp. 177-179.

[img]
Preview
PDF
kiss.pdf

Download (131kB)

Abstract

Dass Karl Mannheim ein paradigmenbildender, normgebender Klassiker der Disziplin der Soziologie des Wissens war, ist weitgehend bekannt. Der Großmeister der Wissenssoziologie, dessen Meisterschaft auf dem klassischen Werke Ideologie und Utopie beruht, muss nun einem anderen Großmeister der Wissenssoziologie Karl Mannheim weichen, dessen Ruhm und Bedeutung mit demselben Recht auf seine erst 1980 aufgefundenen Konservatismus-Arbeit aufgebaut werden soll

Item Type: Book Section
Uncontrolled Keywords: Wissenssoziologie; Konservativismus; Mannheim, K.
Subjects: Philosophie > Philosophische Disziplinen > Epistemologie, Wissenschaftstheorie, Naturphilosophie
Philosophie > Philosophische Journale, Kongresse, Vereinigungen > Wittgenstein Symposium Kirchberg, Pre-Proceedings > Kirchberg 2003
Depositing User: Stefan Köstenbauer
Date Deposited: 10 Mar 2008 12:16
Last Modified: 08 Sep 2011 18:52
URI: http://sammelpunkt.philo.at/id/eprint/1640

Actions (login required)

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year