"Wenn das Wahre das Begründete ist, dann ist der Grund nicht wahr, noch falsch." Zum epistemischen Status religiöser Überzeugungen

Nowak, Barbara (2003) "Wenn das Wahre das Begründete ist, dann ist der Grund nicht wahr, noch falsch." Zum epistemischen Status religiöser Überzeugungen. In: Pre-Proceedings of the 26th International Wittgenstein Symposium. Austrian Ludwig Wittgenstein Society, Kirchberg am Wechsel, pp. 266-268.

[img]
Preview
PDF
nowak.pdf

Download (130kB)

Abstract

Mit welchem erkenntnistheoretischen Anspruch können religiöse Überzeugungen heute in der Pluralität der Lebensformen begründet werden? Kann die Wahrheit der eigenen Überzeugungen gegenüber anderen Überzeugungen aufgezeigt werden? Oder müssen wir eingestehen, unseren Glauben lediglich als eine rationale oder zumindest nicht unvernünftige Option unter vielen ausweisen zu können? Schließen sich Glaube und Vernunft gar grundsätzlich aus im Sinne eines fideistischen Ansatzes?

Item Type: Book Section
Uncontrolled Keywords: Realismus, Antirealismus; Kulturrelativismus; Wahrheit, Wahrheitsverständnis; Interner Realismus; Putnam, H.; Wittgenstein, L.
Subjects: Philosophie > Philosophische Disziplinen > Religionsphilosophie, Religionskritik
Philosophie > Philosophische Journale, Kongresse, Vereinigungen > Wittgenstein Symposium Kirchberg, Pre-Proceedings > Kirchberg 2003
Depositing User: Stefan Köstenbauer
Date Deposited: 03 Apr 2008 09:28
Last Modified: 08 Sep 2011 18:52
URI: http://sammelpunkt.philo.at/id/eprint/1673

Actions (login required)

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year