Computertechnologie als Gegenstand und Aufgabe der Medienpädagogik.

Swertz, Christian (2005) Computertechnologie als Gegenstand und Aufgabe der Medienpädagogik. Die Universität Online.

[img] HTML
antrittsvorlesung_kurzfassung.html

Download (5kB)

Abstract

Eine Aufgabe der Mediendpägaogik ist die Softwareentwicklung und somit werden Computer nun als Medium zum Gegenstand der Medienpädagogik. Medien sind Gegenstände, die von Menschen zu Zeichen gemacht werden, d.h.: Medien haben eine physikalische, eine pragmatische und eine semiotische Dimension.

Item Type: Article
Uncontrolled Keywords: Computertechnologie, Medienpädagogik, Web-Didaktik, Medientypen, Wissensarten, hypertextuelle Lernumgebung, Medien, Zeichen, medialer Habitus, Richard Hönigswald, Verständigungsbegriff, Bildung
Subjects: Wiener Medienpädagogik > Medienpädagogik > Allgemeine Medienpädagogik
Wiener Medienpädagogik > Medienpädagogik
Depositing User: Claudia Mitterbach
Date Deposited: 05 May 2008 06:32
Last Modified: 08 Sep 2011 18:52
URI: http://sammelpunkt.philo.at/id/eprint/1722

Actions (login required)

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year