Auf der Suche nach einem neuen Bild des Menschen. Die Zukunft des Subjekts und die Rolle der Geisteswissenschaften.

Metzinger, Thomas (2000) Auf der Suche nach einem neuen Bild des Menschen. Die Zukunft des Subjekts und die Rolle der Geisteswissenschaften. Spiegel der Forschung, 1.

[img]
Preview
PDF
SDFweb.pdf

Download (1MB)

Abstract

Das neue Jahrhundert ­ so ist immer wieder zu hören ­ wird das Jahrhundert der Biowissenschaften. Durch die Fortschritte, die in den Neuro-, Informations- und Kognitionswissenschaften zum Teil in rasantem Tempo gemacht werden, wird sich nicht nur das allgemeine Bild vom Menschen, sondern auch unser Begriff davon, was eigentlich Bewußtsein und Geist sind, grundlegend verändern. Diese Entwicklung geht gerade auch die Geisteswissenschaften an. Klassische und die Disziplinen verbindenden Erkenntnisziele wie das der Selbsterkenntnis werden durch das neue Wissen über uns selbst in Frage gestellt und gleichzeitig auf eine neue Ebene gehoben. Deshalb müssen die Geisteswissenschaften die Entwicklung in den Biowissenschaften und in den Mind Sciences" von Anfang an begleiten und sich möglicherweise auch einer grundlegenden Diskussion über ihr Selbstverständnis stellen.

Item Type: Article
Uncontrolled Keywords: Neurobiologie, Anthropologie, Geisteswissenschaften
Subjects: Philosophie > Philosophische Disziplinen > Bewußtseinsphilosophie, Philosophie des Geistes und der Psychologie
Depositing User: Sissi Kemp
Date Deposited: 13 Jul 2002
Last Modified: 08 Sep 2011 18:50
URI: http://sammelpunkt.philo.at/id/eprint/265

Actions (login required)

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year