Prinzipien und expositorische Beweise in Aristoteles' Syllogistik

Wolff, Michael (1998) Prinzipien und expositorische Beweise in Aristoteles' Syllogistik. In: UNSPECIFIED UNSPECIFIED, pp. 131-170.

[img]
Preview
PDF
aristoteles.pdf

Download (151kB)

Abstract

Ziel dieses Aufsatzes ist es, die Beweise zu erklären, die Aristoteles Beweise durch Exposition" nennt, und die Regeln und Prinzipien herauszufinden, auf denen diese Beweise beruhen. Abschnitt I. zeigt, warum die bisherigen Versuche fehlgehen, Aristoteles' Expositionsmethode zu erklären. Abschnitt II. entwickelt eine neue Erklärungsweise und rekonstruiert alle expositorischen Beweise des Aristoteles auf der Grundlage weniger einfacher Regeln. Zuletzt zeigt Abschnitt III., daß die neue Interpretation von Aristoteles' Methode sehr wichtige Konsequenzen hat in Bezug auf dreierlei: erstens den Gültigkeitsumfang der aristotelischen Logik, zweitens die Beziehung zwischen syllogistischer und geometrischer Expositionsmethode und (nicht zuletzt) drittens das richtige Verständnis der Prinzipien, die dem logischen System des Aristoteles zugrunde liegen, und das richtige Verständnis der Vollkommenheit" von Syllogismen. Auf diese Weise löst dieser Aufsatz eine Reihe fundamentaler Probleme der Interpretation der aristotelischen Syllogistik.

Item Type: Book Section
Uncontrolled Keywords: Aristoteles, Syylogistik
Subjects: Philosophie > Geschichte der Philosophie > a) Antike
Philosophie > Philosophische Disziplinen > Logik, analytische Philosophie
Depositing User: Sissi Kemp
Date Deposited: 10 Jan 2003
Last Modified: 08 Sep 2011 18:50
URI: http://sammelpunkt.philo.at/id/eprint/379

Actions (login required)

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year