Herbarts Kantkritik und die Idee einer Philosophischen Psychologie. Vortrag, gehalten am Kongress "I confini dell'anima. Filosofia e psicologia da Herbart a Freud" in l'Aquila, 11.-14. Mai 1994. (Deutsche Fassung)

Sachs-Hombach, Klaus (1994) Herbarts Kantkritik und die Idee einer Philosophischen Psychologie. Vortrag, gehalten am Kongress "I confini dell'anima. Filosofia e psicologia da Herbart a Freud" in l'Aquila, 11.-14. Mai 1994. (Deutsche Fassung). UNSPECIFIED. (Unpublished)

[img]
Preview
PDF
Herbar[1].pdf

Download (45kB)

Abstract

Es wird die These ausgeführt, daß Herbart mit seiner Kantkritik die Grundrichtung der Kantischen Philosophie verfehlte, daß er aber - vielleicht gerade wegen dieses Mißverständnisses - einen Philosophiebegriff entwickelte, der bis heute Aktualität beanspruchen kann.

Item Type: Other
Uncontrolled Keywords: Herbart, Kant, Psychologismus, Transzendentalphilosophie, Vermögenspsychologie
Subjects: Philosophie > Geschichte der Philosophie > f) 19.Jahrhundert
Philosophie > Philosophische Disziplinen > Bewußtseinsphilosophie, Philosophie des Geistes und der Psychologie
Depositing User: Charlotte Annerl
Date Deposited: 14 Jan 2004
Last Modified: 08 Sep 2011 18:51
URI: http://sammelpunkt.philo.at/id/eprint/736

Actions (login required)

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year