Praktischer und theoretischer Humanismus im 21. Jahrhundert

Wolf, Frieder Otto (2000) Praktischer und theoretischer Humanismus im 21. Jahrhundert. UNSPECIFIED.

[img]
Preview
PDF
wolf_humanismus.pdf

Download (192kB)

Abstract

Nach der Mitte des 20. Jahrhunderts war die Konzeption des Humanismus offenbar historisch derart blamiert, dass avancierte herrschaftskritische Philosophen wie Althusser (vgl. Althusser 1968, 197f., Althusser 1977, 77ff. u. Balibar 1991, 71ff.) und Adorno es "angesichts dessen, was den Menschen im Namen erhabener Programme tagtäglich angetan werde" (vgl. Schmidt 1981, 27) geradezu für nötig hielten, sich als ‚Anti-Humanisten" zu profilieren. Ganz zu schweigen von dem offensichtlichen Problem der Leugnung von real bestehenden Gegensätzen zwischen Menschen durch allzu viele Harmonie predigende HumanistInnen. Und wenn wir uns etwa den ‚dritten Humanismus" der reaktionären deutschen Altphilologen (Jaeger 1929) oder den herrschaftsaffirmativen ‚realen Humanismus" der Gruppe Ulbricht (vgl. die Verfassung der DDR, Artikel 18, Abs. 1) dann kann ein kritisch denkender Mensch ganz offensichtlich nur versuchen, eine Gegenposition zu beziehen. Andererseits sind etwa zu derselben Zeit eine Reihe von globalen Problemen aufgetreten, die sich sinnvoll nur als Probleme der gesamten Menschheit begreifen lassen – und angesichts der um sich greifenden Barbarei, im Namen der eigenen Herrschaftsposition mögliche Problemlösungen zu verhindern, gewinnt zumindest ein (praktischer) Humanismus ohne Beiwörter (vgl. Balibar 1991, 72) beständig an Relevanz. Aber auch bei einem solchen praktischen Humanismus muss mensch sich doch etwas denken – selbst wenn die theoretisch Illusion überwunden sind, im "Wesen des Menschen" eine tragfähige Grundlage für die Wissenschaften von der Geschichte, von der Subjektivität und vom Sinn bzw. von der Reproduktion gesellschaftlichen und kulturellen Zusammenhaltes finden zu können – und damit auch die offenbar naheliegende praktische Versuchung, sich selber zu Modell eines erst noch zu schaffenden ‚besseren Menschen" auszurufen.

Item Type: Other
Subjects: Philosophie > Philosophische Disziplinen > Anthropologie
Depositing User: Sissi Kemp
Date Deposited: 15 Feb 2004
Last Modified: 08 Sep 2011 18:51
URI: http://sammelpunkt.philo.at/id/eprint/740

Actions (login required)

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year