Toleranz aus interkultureller Perspektive

Mall, Ram A. (1998) Toleranz aus interkultureller Perspektive. IWK-Mitteilungen, 53 (4). pp. 26-32.

[img] PDF
IWK-Mitt1998-4.pdf
Restricted to Registered users only

Download (784kB)

Abstract

In diesem Aufsatz geht es nicht in erster Linie um eine Begriffsgeschichte der Toleranz,auch nicht um eine Etymologie,auch nicht um einen geschichtlich- politischen und religiösen Werdegang der Idee.Vielmehr steht die Sache der Toleranz im Zentrum,die die Forderung nach dem Dialog zwischen Kulturen, Religionen,Philosophien und politischen Weltan- schauungen realisieren hilft.Die Toleranz wird so durch eine Haltung definiert,die erstens von dem Primat der Fragen vor den Antworten ausgeht und dieses anerkennt,zweitens die unterschiedlichen Zugänge zur Lösung als gleichrangig ansieht,drit- tens die kulturelle Sedimentiertheit der Zugänge, einschließlich des eigenen,einsieht und so viertens die Gesinnung der Toleranz mit der Anerkennung verbindet.Die Tugend der Toleranz ist nicht sui ge- neris da,sie ist eine abgeleitete Tugend.Sie ergibt sich aus der Einsicht in die Begrenztheit des je eige- nen Zugangs.Erkenntnistheoretischer Pluralismus und Bescheidenheit gehen Hand in Hand.

Item Type: Article
Uncontrolled Keywords: Toleranz INTOLERANZ ABSOLUTHEITSANSPRUCH Konsens HERMENEUTIK DIALOG RELIGIONEN INTERKULTURELL
Subjects: Philosophie > Philosophische Journale, Kongresse, Vereinigungen > Mitteilungen des Instituts für Wissenschaft und Kunst
Depositing User: Users 8 not found.
Date Deposited: 04 Aug 2004
Last Modified: 08 Sep 2011 18:51
URI: http://sammelpunkt.philo.at/id/eprint/932

Actions (login required)

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year