Items where Subject is "Wissenschaftsforschung, Wissenschaftsgeschichte"

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
  • Themengebiete (27)
    • Wissenschaftsforschung, Wissenschaftsgeschichte (27)
Group by: Creators | Item Type
Jump to: B | F | J | K | L | S | T
Number of items at this level: 27.

B

Bexten, Raphael E. (2011) Kann etwas mit absoluter Gewissheit erkannt werden? - Einige Gedanken zur »Urfrage« der Philosophie. Artikel. (Submitted)

F

Fröhlich, Gerhard (2001) Betrug und Täuschung in den Sozial- und Kulturwissenschaften. In: Wie kommt die Wissenschaft zu ihrem Wissen? Band 4: Einführung in die Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsforschung. Schneider-Verlag Hohengehren, pp. 261-276. ISBN 978-3896764164

Fröhlich, Gerhard (2009) Die Wissenschaftstheorie fordert OPEN ACCESS. Information: Wissenschaft & Praxis , 60 (5). pp. 253-258.

Fröhlich, Gerhard (1991) "Inseln zuverlässigen Wissens im Ozean menschlichen Nichtwissens." Zur Theorie der Wissenschaften bei Norbert Elias. In: Der unendliche Prozeß der Zivilisation. Campus Verlag, Frankfurt am Main / New York City, pp. 95-111. ISBN 3-593-34481-5

Fröhlich, Gerhard (2003) Kontrolle durch Konkurrenz und Kritik? Das »wissenschaftliche Feld« bei Pierre Bourdieu. In: Pierre Bourdieus Theorie des Sozialen. UVK Konstanz, Konstanz, pp. 117-129.

Fröhlich, Gerhard (1998) Kontrolle durch Konkurrenz und Kritik? Der öffentliche und soziale Charakter der wissenschaftlichen Methoden. In: 5. Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Philosophie, 01.02.1998 - 04.02.1998, University of Innsbruck.

Fröhlich, Gerhard (1996) Netz Euphorien : Zur Kritik digitaler und sozialer Netz(werk)metaphern. In: Philosophie in Österreich 1996. Hölder-Pichler-Tempsky, pp. 292-306.

Fröhlich, Gerhard (2006) Plagiate und unethische Autorenschaften. In: Information: Wissenschaft & Praxis. Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. (DGI), pp. 81-89.

Fröhlich, Gerhard (1997) Techno-Utopien der Unsterblichkeit aus Informatik und Physik. In: Sterben und Tod in Europa. Neukirchener Verlag, pp. 187-213. ISBN 3-7887-1569-3

Fröhlich, Gerhard (2002) Verein-Wissenschaft. In: Ehrenamt und Leidenschaft. Vereine als gesellschaftliche Faktoren. Salzburger Landesinstitut für Volkskunde, pp. 255-278.

Fröhlich, Gerhard (2002) Anonyme Kritik : Peer Review auf dem Prüfstand der empirisch-theoretischen Wissenschaftsforschung. In: Drehscheibe E-Mitteleuropa. Information: Produzenten, Vermittler, Nutzer. Die gemeinsame Zukunft. Phoibos Verlag, Wien, pp. 129-146. ISBN 3-901232-39-7

Fröhlich, Gerhard (1998) Optimale Informationsvorenthaltung als Strategem wissenschaftlicher Kommunikation. In: Knowledge Management und Kommunikationssysteme, Workflow Management, Multimedia, Knowledge Transfer. Proceedings des 6. Internationalen Symposiums für Informationswissenschaft (ISI 1998), Prag, 3. - 7. November 1998. UVK Verlagsgesellschaft mbH, pp. 535-549. ISBN 3-87940-653-7

Fröhlich, Gerhard (1996) The (Surplus) Value of Scientific Communication. Review of Information Science, 1 (2). pp. 84-95.

Fröhlich, Gerhard (2003) Visuelles in der wissenschaftlichen Kommunikation - z.B. Betrug und Fälschung. European Journal for Semiotic Studies, 15 (2-4). pp. 627-655.

Fröhlich, Gerhard and Mück, Leonie (2011) Interview with Prof. Dr. Gerhard Fröhlich on the Schön Scandal: "Self control mechanisms are a myth in science to avoid any serious external control". JUnQ - Journal of Unsolved Questions, 1 (2). XII-XIII. ISSN 2192-0745

Fröhlich, Gerhard and Mück, Leonie Anna (2011) Selbstkontrollmechanismen gehören zu den Mythen der Wissenschaft, um sich jeder ernsthaften externen Kontrolle zu entziehen. Information Wissenschaft und Praxis, 62 (6-7). pp. 327-328. ISSN 1434-4653

J

Jung, Barbara (2016) Kausales Wissen als Algorithmus. Eine rekursive Prozedur in David Humes "Treatise of Human Nature". Discussion Paper. Barbara Jung. (Unpublished)

K

Kuby, Daniel (2010) "Rational zu sein war damals für uns eine Lebensfrage" -- Studien zu Paul Feyerabends Wiener Lehrjahren. Masters thesis, Universität Wien.

L

Laleg, Dominique (2011) „Bildkritik“ – Zur Konvergenz von Anschauung und Reflexion Ein Interview mit Gottfried Boehm. ALL-OVER, 1 (1). pp. 10-14. ISSN 2235-1604

S

Seyringer, Simone (2014) Post-zerebrale Utopien: Im Grenzbereich zwischen künstlicher Intelligenz und technikzentrierter Erlösungsfantasien. XING Kulturmagazin (26). pp. 41-50. ISSN 2075-2539

Seyringer, Simone (2014) Wozu Wissenschaftskommunikation? Antworten 15 Jahre nach PUSH. XING : ein Kulturmagazin, 27. pp. 4-8. ISSN 2075-2539

Siegetsleitner, Anne (2014) Ethik und Moral im Wiener Kreis. Zur Geschichte eines engagierten Humanismus. Other. Böhlau.

T

Theis, Wolfgang (2014) Education is not just a simple Good. inguistic and cultural interaction in the conditions of the Arctic region. Languages and cultures in the Arctic region: Proceedings of International Conference, 23-25 September 2014. pp. 240-243. ISSN 978-5-4222-0231-7

Theis, Wolfgang (2015) Ohne Sicherheit ist keine Freiheit, Zur Zukunft der Arbeit an Österreichs Universitäten. Research Gate.

Tüür-Fröhlich, Terje (2012) The European sciences: How "open" are they for women? A review of the literature. In: Open Initiatives: Offenheit in der digitalen Welt und Wissenschaft. universaar, pp. 85-106.

Tüür-Fröhlich, Terje (2014) "Needless to Say My Proposal Was Turned Down”. The Early Days of Commercial Citation Indexing, an „Error-making“ (Popper) Activity and Its Repercussions Till Today. Theory of Science, 36 (2). ISSN 210-0250

Tüür-Fröhlich, Terje (2014) "..wer aber nicht hat, dem wird auch das genommen, was er hat." Matthäus- & Matilda-Effekte im wissenschaftlichen Feld. humboldt chancengleichheit, 6. pp. 31-32.

This list was generated on Wed Sep 19 16:18:38 2018 CEST.