Items where Subject is "Wissenschaftsforschung, Wissenschaftsgeschichte"

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
  • Themengebiete (27)
    • Wissenschaftsforschung, Wissenschaftsgeschichte (27)
Group by: Creators | Item Type
Number of items at this level: 27.

Article

Bexten, Raphael E. (2011) Kann etwas mit absoluter Gewissheit erkannt werden? - Einige Gedanken zur »Urfrage« der Philosophie. Artikel. (Submitted)

Fröhlich, Gerhard (2009) Die Wissenschaftstheorie fordert OPEN ACCESS. Information: Wissenschaft & Praxis , 60 (5). pp. 253-258.

Fröhlich, Gerhard (1996) The (Surplus) Value of Scientific Communication. Review of Information Science, 1 (2). pp. 84-95.

Fröhlich, Gerhard (2003) Visuelles in der wissenschaftlichen Kommunikation - z.B. Betrug und Fälschung. European Journal for Semiotic Studies, 15 (2-4). pp. 627-655.

Fröhlich, Gerhard and Mück, Leonie (2011) Interview with Prof. Dr. Gerhard Fröhlich on the Schön Scandal: "Self control mechanisms are a myth in science to avoid any serious external control". JUnQ - Journal of Unsolved Questions, 1 (2). XII-XIII. ISSN 2192-0745

Fröhlich, Gerhard and Mück, Leonie Anna (2011) Selbstkontrollmechanismen gehören zu den Mythen der Wissenschaft, um sich jeder ernsthaften externen Kontrolle zu entziehen. Information Wissenschaft und Praxis, 62 (6-7). pp. 327-328. ISSN 1434-4653

Laleg, Dominique (2011) „Bildkritik“ – Zur Konvergenz von Anschauung und Reflexion Ein Interview mit Gottfried Boehm. ALL-OVER, 1 (1). pp. 10-14. ISSN 2235-1604

Seyringer, Simone (2014) Post-zerebrale Utopien: Im Grenzbereich zwischen künstlicher Intelligenz und technikzentrierter Erlösungsfantasien. XING Kulturmagazin (26). pp. 41-50. ISSN 2075-2539

Seyringer, Simone (2014) Wozu Wissenschaftskommunikation? Antworten 15 Jahre nach PUSH. XING : ein Kulturmagazin, 27. pp. 4-8. ISSN 2075-2539

Theis, Wolfgang (2014) Education is not just a simple Good. inguistic and cultural interaction in the conditions of the Arctic region. Languages and cultures in the Arctic region: Proceedings of International Conference, 23-25 September 2014. pp. 240-243. ISSN 978-5-4222-0231-7

Theis, Wolfgang (2015) Ohne Sicherheit ist keine Freiheit, Zur Zukunft der Arbeit an Österreichs Universitäten. Research Gate.

Tüür-Fröhlich, Terje (2014) "Needless to Say My Proposal Was Turned Down”. The Early Days of Commercial Citation Indexing, an „Error-making“ (Popper) Activity and Its Repercussions Till Today. Theory of Science, 36 (2). ISSN 210-0250

Tüür-Fröhlich, Terje (2014) "..wer aber nicht hat, dem wird auch das genommen, was er hat." Matthäus- & Matilda-Effekte im wissenschaftlichen Feld. humboldt chancengleichheit, 6. pp. 31-32.

Book Section

Fröhlich, Gerhard (2001) Betrug und Täuschung in den Sozial- und Kulturwissenschaften. In: Wie kommt die Wissenschaft zu ihrem Wissen? Band 4: Einführung in die Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsforschung. Schneider-Verlag Hohengehren, pp. 261-276. ISBN 978-3896764164

Fröhlich, Gerhard (1991) "Inseln zuverlässigen Wissens im Ozean menschlichen Nichtwissens." Zur Theorie der Wissenschaften bei Norbert Elias. In: Der unendliche Prozeß der Zivilisation. Campus Verlag, Frankfurt am Main / New York City, pp. 95-111. ISBN 3-593-34481-5

Fröhlich, Gerhard (2003) Kontrolle durch Konkurrenz und Kritik? Das »wissenschaftliche Feld« bei Pierre Bourdieu. In: Pierre Bourdieus Theorie des Sozialen. UVK Konstanz, Konstanz, pp. 117-129.

Fröhlich, Gerhard (1996) Netz Euphorien : Zur Kritik digitaler und sozialer Netz(werk)metaphern. In: Philosophie in Österreich 1996. Hölder-Pichler-Tempsky, pp. 292-306.

Fröhlich, Gerhard (2006) Plagiate und unethische Autorenschaften. In: Information: Wissenschaft & Praxis. Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. (DGI), pp. 81-89.

Fröhlich, Gerhard (1997) Techno-Utopien der Unsterblichkeit aus Informatik und Physik. In: Sterben und Tod in Europa. Neukirchener Verlag, pp. 187-213. ISBN 3-7887-1569-3

Fröhlich, Gerhard (2002) Verein-Wissenschaft. In: Ehrenamt und Leidenschaft. Vereine als gesellschaftliche Faktoren. Salzburger Landesinstitut für Volkskunde, pp. 255-278.

Fröhlich, Gerhard (2002) Anonyme Kritik : Peer Review auf dem Prüfstand der empirisch-theoretischen Wissenschaftsforschung. In: Drehscheibe E-Mitteleuropa. Information: Produzenten, Vermittler, Nutzer. Die gemeinsame Zukunft. Phoibos Verlag, Wien, pp. 129-146. ISBN 3-901232-39-7

Fröhlich, Gerhard (1998) Optimale Informationsvorenthaltung als Strategem wissenschaftlicher Kommunikation. In: Knowledge Management und Kommunikationssysteme, Workflow Management, Multimedia, Knowledge Transfer. Proceedings des 6. Internationalen Symposiums für Informationswissenschaft (ISI 1998), Prag, 3. - 7. November 1998. UVK Verlagsgesellschaft mbH, pp. 535-549. ISBN 3-87940-653-7

Tüür-Fröhlich, Terje (2012) The European sciences: How "open" are they for women? A review of the literature. In: Open Initiatives: Offenheit in der digitalen Welt und Wissenschaft. universaar, pp. 85-106.

Monograph

Jung, Barbara (2016) Kausales Wissen als Algorithmus. Eine rekursive Prozedur in David Humes "Treatise of Human Nature". Discussion Paper. Barbara Jung. (Unpublished)

Siegetsleitner, Anne (2014) Ethik und Moral im Wiener Kreis. Zur Geschichte eines engagierten Humanismus. Other. Böhlau.

Conference or Workshop Item

Fröhlich, Gerhard (1998) Kontrolle durch Konkurrenz und Kritik? Der öffentliche und soziale Charakter der wissenschaftlichen Methoden. In: 5. Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Philosophie, 01.02.1998 - 04.02.1998, University of Innsbruck.

Thesis

Kuby, Daniel (2010) "Rational zu sein war damals für uns eine Lebensfrage" -- Studien zu Paul Feyerabends Wiener Lehrjahren. Masters thesis, Universität Wien.

This list was generated on Sat Aug 24 04:08:08 2019 CEST.